Am Mittwoch, den 10. Januar 2018 startete der KLOPF-Assistent (der Vorläufer des Selbstheilungs-Assistenten) mit dem ersten Einführungs-Webinar!

Der KLOPF-Assistent verbindet erstmals ein Lernprogramm für Systemische Klopfakupressur mit einem interaktiven Online-Selbstcoaching. Der Nutzer gestaltet seinen individuellen Lern- und Selbstcoaching-Weg durch selbstbestimmte Anwahl verschiedener Klopfrunden.

Der KLOPF-Assistent nur für Teilnehmer des Einführungs-Webinars vom 10. Januar 2018 zugänglich. Auch wenn der KLOPF-Assistent definitiv noch viele Unzulänglichkeiten aufweist, scheint das Konzept grundsätzlich zu funktionieren. Jedenfalls wurden mir einige bemerkenswerte Ergebnisse zugetragen, u. a. ein signifikanten Fortschritte beim Aufgeben des Rauchens sowie in Bezug auf das Verständnis und die praktische Anwendung des Wächter-Konzepts.

Basierend auf den zahlreichen Feedbacks und der zwischenzeitlich weiterentwickelten Methode (Systemische Klopfakupressur -> Emotionale Selbstheilung) ist für Ende August 2018 der Selbstheilungs-Assistent als komplette Neuentwicklung geplant. Der KLOPF-Assistent ist weiterhin verfügbar, allerdings exklusiv für die bereits freigeschalteten Benutzer.

Für den Selbstheilungs-Assistenten wird es mehrere Einführungsseminare geben (die ersten liefen am 30. und 31. Juli 2018). Aktuelle Infos gibt es auf dieser Seite. Wer per Email vorab benachrichtigt werden möchte, trage sich bitte in den Email-Verteiler von Ronald Hindmarsh ein.

 

Hier geht es weiter zum Selbstheilungs-Assistenten (Ab Ende August 2018)

 

Zurzeit keine Veranstaltungen

 

 

Wir freuen uns sehr über Rückmeldungen! Bitte melde dich, insbesondere dann, wenn du nicht übereinstimmst - das macht es noch interessanter!

FBProfilbild180x180  KLOPF-Tutorial Forum - für Fachgespräche im geschlosenen Bereich

SEFTFacebookGruppe  Facebook-Gruppe Systemische Klopfakupressur  - Forum und Netzwerk für Nutzer von Facebook

facebook32x32  KLOPF-Tutorial Facebookseite - Aktuelle Infos und "Like"-Möglichkeit :-)