Glossar

Term Definition
Abreaktion

Besonders starke Reaktion auf emotionale Belastung.

Akute Belastungsreaktion

Folge einer extremen psychischen Belastung, für die der oder die Betroffene keine geeignete Bewältigungsstrategie besitzt.

Apex-Effekt

Nach dem Klopfen auftretender Eindruck, dass ein Thema oder Aspekt nie vorhanden war.

Aspekt

Belastende Wahrnehmung als Teil eines Themas.

Augenzugangshinweise

Zusammenhang zwischen Augenstellung und aktuell aktivem Wahrnehmungskanal.

Baum-Wald-Metapher

Beschreibung der Rangfolge von Aspekten innerhalb eines Themas.

Belastende Emotion

Eine die persönliche Wahlfreiheit einschränkende Emotion.

Bewusstseinsstörung

Störung einer der Vitalfunktionen und Elementarfunktionen der menschlichen Psyche.

Carl Rogers

Carl Ransom Rogers (1902-1987) war ein US-amerikanischer Psychologe und Psychotherapeut.

Coaching-Trias

Coachingrahmen in der Systemischen Klopfakupressur, bestehend aus Kapitän (Klient), Lotse (Coach) und Thema.

Dawson Church

US-amerikanischer Klopfakupressur-Trainer und -Forscher.

Dissoziation

Teilweises bis vollständiges Auseinanderfallen von normalerweise zusammenhängenden Funktionen der Wahrnehmung, des Bewusstseins, des Gedächtnisses, der Identität und der Motorik.

Distanzierungstechnik

Technik zur schonenden Bearbeitung emotionalen Belastungen.

Doppelbindung

Widersprüchliches, ein Dilemma erzeugendes Reiz-Reaktions-Schema (Double-Bind).

EFT

Emotional Freedom Techniques ist die von Gary Craig begründete Form der Klopfakupressur.

Einwand
Emotional-systemische Freistellung

Basisprotokoll der Systemischen Klopfakupressur zur effizienten Bearbeitung tief liegender Themen.

Emotional-systemischer Gewinn
Emotionale Überdeckung

Überdeckung von Emotionen durch eine stärkere Emotion.

Emotionaler Gewinn

Letztendlich verbessertes bzw. weniger schlechtes Befinden infolge eines Symptoms.

Empathie

Einfühlungsvermögen eines Menschen in das Fühlen, Denken und Handeln eines Anderen.

Ereignis

Eine spezifische Situation, in der ein oder mehrere Stressmomente erlebt werden.

Facebook

Bei Facebook sind mehrere Fachgruppen rund um das Thema Klopfakupressur aktiv.

Fokussieren

Lenkung der Wahrnehmung auf einen Aspekt.

Fokussierungsfragen
Folge-Belastung

Infolge der Bearbeitung neu auftretende emotionale Belastung.

Folge-Einwand

Infolge der Bearbeitung eines Aspekts oder Themas neu auftauchender Einwand.

Freie Ressource

Freie Ressourcen sind in einem emotional unbelasteten Umfeld entstanden. Dementsprechend können sie flexibel, emotional unbelastet und situativ angemessen eingesetzt werden.

Friedensintelligenz

Persönliche Leistungsfähigkeit, aus gegebenen Situationen etwas Positives für Alle zu machen.

Gary Craig

Der US-Amerikanische Ingenieur Gary Craig ist der Begründer der Klopfakupressur-Methode Emotional Freedom Techniques (EFT*).

Gender-Archetypen

Gender-spezifisches Ressourcenmodell.

Glaubenssatz

Verallgemeinerung oder Abstraktion.

Intrusion

Sich aufdrängendes Wiedererinnern und Wiedererleben psychotraumatischer Ereignisse.

Kapitän

Bezeichnung für den Klienten in der Coaching-Trias aus Käpitän, Lotse und Thema

Kernthema

Tief liegendes, die Wahrnehmung beeinflussendes Thema.

KLOPF-Barcamp

Konferenz mit offenen Workshops (Barcamp) für Klopfakupressur.

Klopf-Kongress

Jährlicher kostenloser Online-Kongress mit Interviews zur Klopfakupressur.

Klopfakupressur

Stressreduktion durch Beklopfen von Meridianpunkten.

Klopfakupressur-Basisprotokoll

Standardisierte Klopfroutine in der Klopfakupressur.

Koma

Längere Zeit bestehende Bewusstlosigkeit, auch durch starke äußere Stimuli nicht weckbar.

Komfortzone

Zustand emotionaler Einschränkung, der als gewohnt, kontrollierbar und sicher empfunden wird.

Kompensierende Emotion
Kongruenz

Übereinstimmung des eigenen Fühlens, Denkens und Handelns.

Konsolidierende Ressource

Konsolidierende Ressourcen sind in einem emotional belasteten Umfeld entstanden. Im Gegensatz zu den reaktiven Ressourcen wird der Mangel nicht ausgeglichen, sondern direkt im Sinne eines emotionalen Gewinns genutzt.

Konstruktion

Strukturierende Wahrnehmung und Bedeutungsgebung.

Kooperationskultur

Kooperation als gemeinschaftlicher Konsens für den Umgang mit Situationen.

Krankheitsgewinn
Krankheitswert

Signifikante Einschränkung der körperlichen und psychischen Gesundheit infolge von Symptomen.

Liebender Anteil

Ursprünglicher, emotional unbelasteter und uneingeschränkt liebesfähiger Persönlichkeitsanteil.

Lösungsblockade

Ein Einwand, der im Moment der Veränderung oder dem Gedanken daran auftaucht.

Lotse

Bezeichnung für den Coach in der Coaching-Trias aus Käpitän, Lotse und Thema.

Loyalität

Auf gemeinsamen moralischen Maximen basierende oder von einem Vernunftinteresse geleitete innere Verbundenheit.

Luise Reddemann

Bekannte deutsche Traumatherapeutin.

Mentaler Raum

Innere Repräsentation von Aspekten, Protagonisten und Zusammenhängen.

Metapher

Bildhafte Beschreibung eines Aspekts oder Themas.

Multiple Bindung
Patricia Carrington

Pionierin der Klopfakupressur und Begründerin der Choices-Technik.

Personalisierung

Umdeutung einer Intention als ansprechbarer Persönlichkeitsanteil.

Persönlicher Friedensprozess

Von Gary Craig vorgeschlagene Strategie zur Erlangung emotionaler Freiheit.

Pocket-Tapping

Klopftechnik, die ausschließlich Punkte an den Händen nutzt.

Positive Absicht
Protagonist

Vom Klienten als wichtig wahrgenommene Person, etwa die eigenen Eltern.

Psychologische Umkehrung
Reaktive Ressource

Reaktive Ressourcen sind in einem emotional belasteten Umfeld entstanden. Sie werden reaktiv im Sinne eines Mangelausgleichs eingesetzt und gehorchen oft Mustern. Weiterhin kann die Aktivierung dieser Ressourcen emotionale Belastungen aus der Entstehungszeit reaktivieren.

Resilienz

Fähigkeit des Ökosystems Psyche, nach einer Störung in den Ausgangszustand zurückzukehren.

Rivalitätskultur

Rivalität als gemeinschaftlicher Konsens für den Umgang mit Situationen.

Roger Callahan

Der US-amerikanische Psychotherapeut Roger J. Callahan (1925-2013) gilt als der Begründer der Klopfakupressur. Er entwickelte Ende der 1970er Jahre die Klopfakupressur-Methode Thought Field Therapy (TFT).

Sekundärgewinn
Semantische Lücke

Semantischer, also bedeutungsbezogener Unterschied zwischen zwei Beschreibungen.

Sigmund Freud

Begründer der Psychoanalyse

Skalieren

Subjektive Einschätzung der aktuellen emotionalen Belastung.

Skype

Plattform für Online-Kommunikation über Video.

Somnolenz

Benommenheit mit abnormer Schläfrigkeit als leichtere Form der Bewusstseinstrübung.

Sopor

Schlafähnlicher Zustand, in dem nur starke Stimuli Reaktionen auslösen können.

Spiritualität

Eine durch Freiheit von emotionalen Belastungen wahrnehmbar werdende universelle Verbundenheit.

Stabilisieren

Unmittelbare Bearbeitung eines emotional belasteten Zustands.

Studien

Wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Wirksamkeit der Klopfakupressur.

Submodalitäten

Spezifische Unterscheidung von Sinneswahrnehmungen.

Symbiose

Form der gegenseitigen Abhängigkeit.

Synergie

Miteinander mit authentisch positiven Gefühlen und Gewinn für alle Beteiligten.

Systemische Ebenen

Hierarchisch gegliederte Kontext-Klassen, in den Aspekte Bedeutung erlangen.

Systemische Klopfakupressur

Erweiterung der Klopfakupressur um die Wahrnehmung belastender Emotionen bei nahestehenden Personen und Gruppen.

Systemisches Setting
Systemisches Trauma

Durch systemische Übernahme emotionaler Belastung entstandenes (transgeneratives) Trauma.

Testen

Prüfung, ob ein Aspekt noch vorhanden ist und wenn ja, wie stark.

TFT

Klopfakupressurmethode von Dr. Roger Callahan.

Thema

Zusammenfassung verschiedener Symptome in einem Wort oder Satz.

Therapeutischer Einwand

Zwecks emotionaler Stabilisierung bewusst installierter Einwand.

Tischmodell

(Table Top And Tabel Legs)

Trauma

Schwere seelische Verletzung.

Trauma-Dilemma

Ein die Auflösung erschwerendes Dilemma, entstanden durch eine Verbindung aus situativem und systemischem Trauma.

Trigger

Emotionale Belastung auslösende Wahrnehmung (Schlüsselreiz).

Überlebensintelligenz

Persönliche Leistungsfähigkeit, aus gegebenen Situationen etwas Positives für sich selbst zu machen.

Verband für Klopfakupressur e.V.

Deutschsprachiger Verband für Klopfakupressur.

Verbindende Emotion

Die emotionale Verbindung mit Bezugspersonen stützende (belastende) Emotion

Vulnerabilität

Pyschische Verwundbarkeit, emotionale Verletzlichkeit.

Wahrnehmungsbereich

Einteilung der Aspekte nach der Art der Wahrnehmung: Emotionen, Körpergefühle, Erinnerungen und Glaubenssätze.

Werte-Strukturanalyse

Coachingformat zur Strukturanalsye persönlicher Werte und emotionaler Belastungen.

Wir-Klopfen

Technik zur Bearbeitung gemeinsamer bzw. geteilter belastender Emotionen.

Würde

Die einem Menschen kraft seines inneren Wertes zukommende Bedeutung