Das Modul 1 führt in die Selbstanwendung der Klopfakupressur ein und bildet zugleich den Einstieg in die Ausbildung nach Verband für Klopfakupressur e. V. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Verweise auf Elemente der Systemischen Klopfakupressur sind grün unterlegt.

Nach der Ausbildungsordnung des Verbands für Klopfakupressur e. V. führt das das Modul 1 in die Selbstanwendung ein und bildet zugleich die Grundlage für die weitere Ausbildung.

Dr. Roger Callahan gilt als Begründer der Klopfakupressur-Techniken. Durch Zufall machte er eine besondere Entdeckung.

Klopfakupressur lässt sich bei körperlichen, mentalen und emotionalen Symptomen einsetzten, die das Körpersystem als Ganzes in Stress versetzen.

Auch wenn mit Klopfakupressur oft erstaunliche Ergebnisse erzielt werden können, gibt es Grenzen der Anwendung.

Einwertung der Belastungsintensität von Symptomen.

Das Basisprotokoll beschreibt den Standard-Ablauf der Klopfakupressur.

Eine weitere Klopftechnik zur Stabilisierung.

Ermittlung der mit Klopfakupressur erzielten Resultate über einen Belastungstest.

Ein Thema besteht meist aus mehreren Teilen, die Aspekte genannt werden.

Manchmal bleibt es nicht bei den Veränderungen, die man angestrebt hat.

Wenn der Zusammenhang zwischen emotionaler Entlastung und vorheriger Klopfakupressur-Anwendung nicht erkannt wird.

Wenn sich Symptome nicht schnell auflösen lassen, sind meistens Einwände oder Sekundärgewinne im Spiel.

Sind die Hauptaspekte aufgelöst, lösen sich oftmals andere Aspekte ohne weitere Bearbeitung auf.

Die einfachste Form der Klopfakupressur-Anwendung.

Der Klopfakupressur-Anwendungsstandard zur Bearbeitung spezifischer Ereignisse und Belastungen.

Wenn Emotionen sehr stark werden.

Klopfakupressur eignet sich gut zur emotionalen Stabilisierung in akuten Belastungssituationen.

Unauffällige Klopfakupressur-Anwendung im öffentlichen Raum.

Eine Metapher ist wie eine Zange, mit der "heiße Eisen" angepackt werden können.

Gary Craig's Strategie zur kontinuierlichen Entwicklung emotionaler Freiheit durch Klopfakupressur.

Zu Klopfakupressur gibt es unterschiedliche Wirkhypothesen.

Die Wirksamkeit von Klopfakupressur ist bereits vielfach untersucht und bestätigt worden.

Rechtssicherheit durch Heilerlaubnis.