Als Autoren des KLOPF-Tutorials hießen wir Sie herzlich Willkommen auf unserer Website!

Ronald Hindmarsh: Seit 2005 bin ich als Heilpraktiker für Psychotherapie in eigener Praxis tätig. Von Mai 2014 bis Ende 2016 war ich 1. Vorsitzender des Verband für Klopfakupressur e. V. Meine wichtigsten Ziele waren und sind die Weiterentwicklung der Klopfakupressur sowie die Vernetzung der Klopfakupressur-Anwender.

Regine Kroll: Ich bin Musikpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis. Von 2012 bis Ende 2016 war ich Vorstand für Ausbildung im Verband für Klopfakupressur e. V. 

In der Zeit von 2015-2017 haben wir gemeinsam das KLOPF-Tutorial als quelloffenes Standardwerk zur Klopfakupressur entwickelt.

Die Inhalte orientieren sich an dem curricularen Ausbildungsstandard des Verband für Klopfakupressur e. V. mit Stand 2017. Die spezifischen Ausführungen in den Artikeln sind unsere persönliche Interpretation, wie wir sie unseren Ausbildungen nach Verband für Klopfakupressur e. V. zugrunde legen. Weiterhin beschreibt das KLOPF-Tutorial die von Ronald Hindmarsh 2007 initiierte und seit 2015 in Zusammenarbeit mit Regine Kroll weiterentwickelte Systemische Klopfakupressur.

Zum gegenwärtigen Stand (September 2022): Das Tutorial zu den Modulen 1 bis 4 nach Verband für Klopfakupressur wurde Ende 2017 fertiggestellt. Die Systemische Klopfakupressur ist in Form von einigen Artikeln und Webinar-Mitschnitten dokumentiert. Zur Systemischen Klopfakupressur gibt es inzwischen Ausbildungen, die von Kerstin Bachmeier geleitet werden. Seit 2020 gibt es weiterhin die von Ronald Hindmarsh aus der Systemischen Klopfakupressur heraus entwickelte Strukturelle Klopfakupressur. Für diese existieren seit 2021 ein interaktives Tutorial sowie eine Supervisionsgemeinschaft.

Ronald2015 02 210x280Regine210x280 Ronald Hindmarsh und Regine Kroll

Heilpraktiker für Pyschotherapie
Klopfakupressur-Ausbilder

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim Lesen, Ausprobieren und Anwenden!

Das KLOPF-Tutorial beschreibt den Methoden-Standard nach Verband für Klopfakupressur e. V. sowie die Systemische Klopfakupressur mit Stand 2017.

Diese Seite wird nur noch sporadisch aktualisiert, da es seit 2020 mit der von Ronald Hindmarsh initiierten Strukturellen Klopfakupressur einen in wesentlichen Punkten weiterentwickelten Ansatz gibt.

ESB Logo Website