Nach der Ausbildungsordnung nach Verband für Klopfakupressur e. V. führt das das Modul 3 der Klopfakupressur-Ausbildung in Grundkenntnisse über Psychotrauma ein und vertieft die professionelle Arbeit mit Klopfakupressur.

Folgende Inhalte sind vorgesehen:

 

Im KLOPF-Tutorial werden an verschiedenen Stellen Verbindungen zur Systemischen Klopfakupressur hergestellt. Hierzu zählen u. a. die Systemischen Ebenen, die Emotional-Systemische Anamnese sowie die Systemische Traumabearbeitung.

Das KLOPF-Tutorial beschreibt den Methoden-Standard nach Verband für Klopfakupressur e. V. mit Stand 2017.

Diese Seite wird nicht mehr weiter aktualisiert, da es seit 2020 mit der von Ronald Hindmarsh initiierten Emotionalen Selbstbefreiung /Strukturellen Klopfakupressur einen in wesentlichen Punkten weiterentwickelten Ansatz gibt.

ESB Logo Website