Carl Rogers

Term Main definition
Carl Rogers

Carl Ransom Rogers (1902-1987) war ein US-amerikanischer Psychologe und Psychotherapeut.

Rogers herausragende Leistung bestand in der Entwicklung der klientenzentrierten Gesprächstherapie und dem Ausbau der Humanistischen Psychologie. Der von Rogers geschaffene klientenzentrierte Ansatz ist heute u. a. sowohl fester Bestandteil der Gesprächsführung im Rahmen von Therapiegesprächen, als auch in der generellen Gesprächsführung der alltäglichen pädagogischen Arbeit mit Klienten.

In der Klopfakupressur spiegelt der Einstimmungssatz seine Erkenntnis wieder, dass man zunächst sein Problen als auch sich selbst akzeptieren muss, bevor man sich verändern kann: Ich habe das Problem und ich bin OK.

Das KLOPF-Tutorial beschreibt den Methoden-Standard nach Verband für Klopfakupressur e. V. mit Stand 2017.

Diese Seite wird nicht mehr weiter aktualisiert, da es seit 2020 mit der von Ronald Hindmarsh initiierten Emotionalen Selbstbefreiung /Strukturellen Klopfakupressur einen in wesentlichen Punkten weiterentwickelten Ansatz gibt.

ESB Logo Website