Emotional-systemische Freistellung

Term Main definition
Emotional-systemische Freistellung

Basisprotokoll der Systemischen Klopfakupressur zur effizienten Bearbeitung tief liegender Themen.

Das in einem Kernsatz formulierte Thema wird aus den Wahrnehmungspositionen Selbst, Bezugsperson und Meta (Beobachter) behandelt.

Siehe auch:

Synonyms: ESF

Das Tutorial Systemische Klopfakupressur datiert aus dem Jahre 2017 und richtet sich an Personen mit Klopfakupressur-Grundkenntnissen und einem Mindestmaß an Erfahrung in der Arbeit mit Anderen. Seit 2019 gibt es unter der Bezeichung Emotionale Selbstbefreiung eine Weiterentwicklung, die auch und insbesondere für Selbstanwender gedacht ist.

In unserer Facebook-Gruppe gibt es immer wieder interessante Diskussionen rund um die Emotionale Selbstbefreiung / Systemische Klopfakupressur 2.0:

SEFTFacebookGruppe  Facebook-Gruppe Emotionale Selbstbefreiung / Systemische Klopfakupressur 2.0