Unauffälliges Klopfen

Term Main definition
Unauffälliges Klopfen

Klopftechnik, die ausschließlich Punkte an den Händen nutzt.

Das Klopfen von Fingerpunkten eignet sich insbesonders zur unauffälligen Klopfakupressur-Selbstanwendung im öffentlichen Raum sowie zur Bearbeitung von Schlafstörungen.

Siehe auch:

Synonyms: Pocket-Tapping

Das KLOPF-Tutorial beschreibt den Methoden-Standard nach Verband für Klopfakupressur e. V. sowie die Systemische Klopfakupressur mit Stand 2017.

Diese Seite wird nur noch sporadisch aktualisiert, da es seit 2020 mit der von Ronald Hindmarsh initiierten Strukturellen Klopfakupressur einen in wesentlichen Punkten weiterentwickelten Ansatz gibt.

ESB Logo Website